S

Bündnis 90/Die Grünen

im Passauer Land

  • Budde-Preis: Riesen Interesse bei der Preisverleihung in Berlin
    Riesen Interesse bei der Preisverleihung in Berlin
  • Erhard Grundl (2.v.r.) bei seiner Rede: Clubkultur ist alles, was die Nazis nicht sind
    Erhard Grundl (2.v.r.) bei seiner Rede: Clubkultur ist alles, was die Nazis nicht sind

Rolf Budde Preis für Haltung in der Musikwirtschaft

Erhard Grundl verleiht zusammen mit Diana Kinnert den Preis beim listen to berlin Award 2018

Teilen!

19. Nov. 2018 –

Während Feine Sahne Fischfilet am 6. November in Dessau ihr Konzert im Brauhaus spielten, hatte unser Bundestagsabgeordneter Erhard Grundl in Berlin die Ehre zusammen mit Diana Kinnert den Rolf Budde Preis für Haltung in der Musikwirtschaft beim listen to berlin Award 2018 zu verleihen. Der Preis ging an "Reclaim Club Culture" für die Organisation der Tanz-Demo "AfD wegbassen!", an der im Sommer über 50.000 Menschen teilgenommen hatten.

Niederbayer Erhard Grundl, kulturpolitischer Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion, zitierte die Preisträger: "Clubkultur ist alles, was die Nazis nicht sind und was sie hassen: progressiv, queer, feministisch, antirassistisch, inklusiv und bunt."

Herzlichen Glückwunsch Reclaim Club Culture für euren Einsatz!

« Zurück | Nachrichten »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen