Bebauungsplan Neuhaus

Lippl fordert PV-Anlagen für alle neuen Gebäude

03.11.20 –

Drei Bauparzellen entstehen am Ortseingang von Vornbach. Als Architekt Erwin Wenzl das Vorhaben vorgestellt hatte, schlug Veronika Lippl (SPD/Grüne) eine Verpflichtung auf Solarnutzung vor. Nun lag ihr Vorschlag als Antrag in der Gemeinderatsitzung vor. "Ziel muss es sein, PV-Anlagen auf den Dächern zu haben und nicht auf der Fläche. Jedes neue Gebäude soll mit einer PV-Anlage ausgestattet werden", fand sie. Weiter: "Wir wären innovativ in der Gemeinde, das könnte auch bei so manchem Bauherrn gut ankommen."

Bürgermeister Dorn zeigte sich skeptisch: Der Architekt habe davon abgeraten; wie ein Bauherr seinen Anteil an regenerativen Energien erreiche, sei so jedem freigestellt. Und so stimmte am Ende nur Veronika Lippl selbst für ihren Antrag. Der Rest war dagegen.

Quelle: Passauer Neue Presse vom 30.10.2020
Wir danken der PNP für die freundliche Genehmigung der kostenlosen Nutzungsrechte auf unserer Website.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.